Stand 07.05.2020

Liebe Eltern, liebe Sorgeberechtigte,

auf einmal geht alles sehr schnell! Die nächsten Schritte der Schulöffnung wurden gestern beschlossen. Viele Familien werden aufatmen und auch wir freuen uns, die Kinder wiederzusehen.
Zunächst kommen ab dem 25. Mai die 3. Klassen zum Präsenzunterricht in die Schule. Die Planungen hierfür laufen. Die Eltern der Drittklässler werden in den nächsten Tagen über die Klassenlehrerinnen informiert.

Elternbrief Albanisch

Elternbrief Bosnisch

Elternbrief Englisch

Elternbrief Serbisch

Elternbrief Türkisch

Elternbrief Ungarisch

Elternbrief in einfacher Sprache

Elternbrief  Ministerium

Notbetreuung:
Die Aufnahme für die Notbetreuung müssen Sie schriftlich eine Woche im Voraus beantragen. Schicken Sie bitte eine Mail mit folgenden Angaben an gs-sued.schifferstadt@t-online.de:

Name und Klasse des Kindes
Beschäftigungsnachweis
Begründung
Betreuungszeiten (genaue Tage und Uhrzeiten angeben)
Die Aufnahme in die Notbetreuung wird Ihnen schriftlich bestätigt.

Die Betreuungszeiten sind:
8.00 Uhr bis 12.00 Uhr Klassenstufe 1/2
8.00 Uhr bis 13.00 Uhr Klassenstufe 3/4
GTS-Kinder können bis 16 Uhr betreut werden. Kinder, die in der Grundschulbetreuung angemeldet sind, können bis 14.00 Uhr betreut werden.

Stand 17.04.2020

Liebe Eltern, liebe Sorgeberechtigte,

die Schulen bleiben weiterhin geschlossen. Das Schreiben des Ministeriums ist beigefügt.

Die 4. Klassen werden am 04.05.2020 den Unterricht wieder aufnehmen. Hierzu werden wir die Klassen voraussichtlich in kleinere Gruppen aufteilen und wochenweise kommen lassen. Für die Planung und die Umsetzung der Hygienemaßnahmen benötigen wir noch etwas Zeit. Wir werden die Eltern der Viertklässler rechtzeitig informieren.

Die anderen Klassenstufen werden wie bisher über die Klassenlehrkräfte mit Lernmaterialien versorgt. Dies geschieht wie bisher per Mail oder in Papierform. Zusätzlich habe ich unsere Schule für die SCHULBOX registriert. Diese Cloud-Lösung des Landes Rheinland-Pfalz bietet die Möglichkeit eines einfachen Austauschs von Übungs- und Aufgabenmaterial. Informationen hierzu erhalten Sie ebenfalls über die Klassenleitungen.

Das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes beim Kommen und Gehen und in den Pausen wird gewünscht.
Die Kinder sammeln sich zwischen 7.45 und 8.00 Uhr auf dem Schulhof vor der Sporthalle. Nutzen Sie ab sofort bitte die Eingangstore zum Schulhof und nicht mehr den Durchgang durch den Verwaltungstrakt.

Ab sofort müssen alle Kinder in den Pausen einen Mundschutz tragen.

Frau Kessemeier, unsere Schulsozialarbeiterin ist auch weiterhin für Sie erreichbar. Sie dürfen sich gerne mit allen Sorgen und Nöten an sie wenden.
Montag bis Mittwoch, 9.00 bis 13.00 Uhr und nach Vereinbarung
Telefon: 0160-7276680
Mail: kessemeier@zab-frankenthal.de
Ich wünsche Ihnen viel Kraft und Durchhaltevermögen in dieser außergewöhnlichen Situation.

Mit freundlichen Grüßen
Sabine Hoffmann

Hygieneplan Corona

Elternbrief zur schrittweisen Öffnung der Schulen

Elterninformation zur Schließung der Schulen Ministerium

Ergänzende Informationen zur Notbetreuung

Die Informationen zum Coronavirus werden ständig aktualisiert, wird halten Sie auf dem Laufenden

Ferien und Bewegliche Ferientage

Sommerferien: vom 06.07.2020 – 14.08.2020

22.05.2020 Freitag nach Christi Himmelfahrt

12.06.2020 Freitag nach Fronleichnam

***